Energieeffizienz & Armutsbekämpfung

Forum Nachhaltiges Österreich präsentiert Trendreport

(27.11.2007) Das Forum Nachhaltiges Österreich präsentierte am 21. November im Rahmen einer Podiumsdiskussion in Wien den neuen Trendreport "Energieeffizienz im Wohnbereich & Armutsbekämpfung". Durch optimale Sanierungen, etwa in Altbauten, könnte eine Reduktion des Energieverbrauchs im Einzelobjekt um ca. 40-70 % erzielt werden. Das Problem: Viele private Haushalte verfügen nicht über die Mittel, energieeffiziente Schritte zu setzen, weil sie arm bzw. armutsgefährdet sind (insgesamt 1.4 Mio. Menschen in Österreich). Der Trendreport zeigt neue Blickwinkel auf und präsentiert spezielle Förderungen und Beratungsangebote für finanziell schwächer gestellte Haushalte.

 

Präsentiert wurde der Trendreport von Dr. Karl Kienzl, Stv. Geschäftsführer Umweltbundesamt und Mitglied im Forum Nachhaltiges Österreich. Grundlegende Daten zur Ökologie stellte das Umweltbundesamt zur Verfügung.

 

Weitere Informationen:
Ingeborg Zechmann, Pressestelle Umweltbundesamt, mobil 0664/611 90 94