Auer Hans, Dummer Andrea, Kranzl Sabine, Niedermair Markus, Reich Klemens, Renner Herwig, Schneider Jürgen, Uhrig Reinhard, Westerhof Jurrien:

Stromszenario 2050.

Abschlussbericht der Diskussionsplattform e-Trend Forum.

Wien, 2011
Reports, Band 0335
ISBN: 978-3-99004-137-6
27 S.
Im Jahr 2010 wurde die Diskussionsplattform e-Trend Forum zum Thema „Stromszenario 2050“ von der Austrian Power Grid AG (APG) ins Leben gerufen und vom Umweltbundesamt moderiert. Das Ziel des e-Trend Forums war es, die zukünftigen Rahmenbedingungen für das österreichische Stromnetz im Bereich erneuerbarer Energieträger zu erörtern.
Insbesondere Windkraft und Photovoltaik wird in Zukunft ein deutlich größerer Anteil bei der Stromerzeugung zukommen. Speicher werden verstärkt zum Einsatz gelangen, um die Differenz zwischen den witterungsbedingten Schwankungen der eingespeisten Leistung durch Wind und Sonne und dem Stromverbrauch auszugleichen.
Es zeigt sich, dass bei einem vermehrten Einsatz von Pumpspeicherkraftwerken die Belastung der Stromleitungen in der Nähe dieser Speicherkraftwerke steigt.

Download (2.3 Mbytes)