Svehla-Stix Jakob, Krutzler Thomas, Schindler Ilse:

Stand der Technik der Österreichischen Gießereien.

Gesetzliche Rahmenbedingungen, technische Möglichkeiten und Gießereibetriebe in Österreich.

Wien, 2012
Reports, Band 0389
ISBN: 978-3-99004-192-5
176 S.
Der Report des Umweltbundesamt bietet einen kompakten Überblick über den Stand der Technik der österreichischen Gießereien. Neben einer Darstellung der eingesetzten Technologien werden die gesetzlichen Rahmenbedingungen, anlagenspezifischen Emissionen sowie Maßnahmen zur Emissionsreduktion erläutert. Die Beschreibung ausgewählter österreichischer Gießereibetriebe deckt den Eisen- und Nichteisenmetallbereich sowie Unternehmen mit gewerblichen und industriellen Strukturen ab.
Umweltrelevante Emissionen entstehen in Gießereien durch Schmelzöfen, Formenherstellung, Abguss in die Form, Trennung von Form und Gussteil sowie durch Putz- und Nachbearbeitungsschritte. Die entstehenden Schadstoffe sind Staub, organischer Kohlenstoff, Stickstoffoxide, Kohlenmonoxid, Amine, Phenol, Formaldehyd, anorganische Chlor- und Fluorverbindungen sowie Schwermetalle.

Download (2.3 Mbytes)