Krutzler Thomas, Kellner Michael, Gallauner Thomas, Heller Christian, Stranner Gudrun, Wiesenberger Herbert, Storch Alexander, Gössl Michael, Schindler Ilse:

Energiewirtschaftliche Szenarien im Hinblick auf Klimaziele 2030 und 2050.

Szenario WAM plus Synthesebericht 2015.

Wien, 2015
Reports, Band 0535
ISBN: 978-3-99004-346-2
72 S.
Das Umweltbundesamt hat als Grundlage für die Diskussion der nationalen Klimapolitik ein forciertes Szenario für die energiewirtschaftliche Entwicklung und der Treibhausgas-Emissionen bis 2050 erstellt (WAM plus). Damit liegt eine Gesamtanalyse mit einer konsistenten Storyline bis zum Jahr 2050 vor. Zusätzlich wurden für jeden Sektor Entwicklungen modelliert, die neben einem höheren Einsatz von Erneuerbaren Energieträgern und deutlich verstärkter Energieeffizienz auch strukturelle Änderungen voraussetzen. Zentral dafür sind eine Fixierung der Energiewende als gesellschaftspolitische Zielsetzung und Änderungen im Lebensstil und Konsumverhalten. Die Ergebnisse zeigen, dass Maßnahmen, die nach 2020 im Hinblick auf Energie- und Klima-Ziele 2030 und 2050 gesetzt werden, auch bei stetigem Wirtschaftswachstum zu einer Trendwende im Energieverbrauch führen.

Download (1.3 Mbytes)