Götzl Martin, Schwaiger Elisabeth, Schwarzl Bernhard, Sonderegger Gabriele:

Ökosystemleistungen des Waldes.

Erstellung eines Inventars für Österreich.

Wien, 2015
Reports, Band 0544
ISBN: 978-3-99004-355-4
59 S.
Waldökosysteme erbringen wesentliche Ökosystemleistungen, die vom Menschen genutzt werden: Sie schützen vor Naturgefahren, dienen als Erholungsraum, liefern den Rohstoff Holz, wirken reinigend auf Luft und Wasser und fungieren als Kohlenstoffspeicher, womit sie auch zum Klimaschutz beitragen. Ihre Verfügbarkeit hängt vom Zustand der Waldökosysteme und von einem sorgsamen und nachhaltigen Umgang mit diesen Ressourcen ab.
Im neuen Report hat das Umweltbundesamt 17 Ökosystemleistungen des Waldes erfasst und den Bereichen Wirtschaft, Gesundheit, Sicherheit und Natürliche Vielfalt zugeordnet.
Ziel ist es, die Kenntnisse über Ökosysteme und Ökosystemleistungen zu verbessern und deren Bedeutung ins öffentliche Interesse zu rücken. Damit soll das Bewusstsein für die Notwendigkeit eines nachhaltigen Umgangs mit den Ressourcen des Waldes gestärkt werden.

Download (1.2 Mbytes)