Zeh Thomas:

Ringversuch 2016.

Straßenlärmmessung.

Wien, 2017
Reports, Band 0615
ISBN: 978-3-99004-429-2
110 S.
Im Rahmen der Tätigkeiten der Arbeitsgruppe Forum Schall wurde 2016 der Ringversuch „Straßenlärmmessung“ durchgeführt.
Die Aufgabenstellung war den energieäquivalenten Dauerschallpegel an einem vorgegebenen Messpunkt an der B20 zu messen. Aus den Messergebnissen waren die Lärmindizes Lday, Levening, Lnight und Lden entsprechend der Umgebungslärmgesetzgebung zu berechnen. Die für diese Berechnung notwendigen Parameter Fahrzeugkategorien und Verkehrsstärken zur Tag-, Abend- und Nachtzeit wurden den TeilnehmerInnen vorgegeben.
Die Ergebnisse aller 23 teilnehmenden Prüfstellen wurden statistisch ausgewertet. Für die Bewertung der Ringversuchsdaten wurden für jedes Labor der „z-Score“ (standardisierte Abweichung zum Sollwert) ermittelt.
Das Forum Schall führt seit seiner Gründung 1994 regelmäßig Ringversuche und Vergleichsmessungen durch.

Download (6.7 Mbytes)

Zusammenfassung/Summary barrierefrei (87 Kbytes)