Schwaiger Elisabeth, Färber Barbara, Svehla-Stix Sigrid, Vogel Johanna, Weiß Michael, Stagl Sigrid, Kühnen Lukas:

Bewertung von Ökosystemleistungen.

Methodenvergleich Kosten-Nutzen-Analyse und Multikriterienanalyse anhand einer Österreichischen Region.

Wien, 2018
Reports, Band 0670
ISBN: 978-3-99004-489-6
64 S.
Welche Methode ist besser geeignet, die Werte der Natur in (politische) Entscheidungsfindungen einfließen zu lassen? Dieser Frage geht der vorliegende Report nach. Dazu wurde die Kosten-Nutzen-Analyse (KNA) mit der Multikriterienanalyse (MCA) verglichen. Beide Methodenwurden anhand spezifischer Fragestellungen zum Streuobstanbau im Naturpark Pöllauer Tal in der Steiermark getestet.
Die KNA stellt die Werte in Geldeinheiten dar. In der Praxis zeigte sich, dass neben ethischen Bedenken schwer bewertbare Ökosystemleistungen unzureichend berücksichtigt werden und die Monetarisierung mit einigem Aufwand verbunden ist. Die MCA kann ökonomische, ökologische, soziale und kulturelle Dimensionen darstellen, wobei die Stakeholderbeteiligung von zentraler Bedeutung ist. Beide Methoden liefern wichtige Entscheidungsgrundlagen.

Download (1.6 Mbytes)

Zusammenfassung/Summary barrierefrei (76 Kbytes)