BiozidBasic

Bedeutung:

Für Biozidprodukte ist das Inverkehrbringen und die Verwendung in der Biozidprodukte-Verordnung (BPR) geregelt. Sie sieht ein Genehmigungsverfahren für Biozid-Wirkstoffe vor, sowie eine nationale Produktzulassung mit der Möglichkeit einer gegenseitigen Anerkennung zwischen den EU-Mitgliedstaaten. Zusätzlich gibt es die Möglichkeit der Unionszulassung für Biozidprodukte. Auch die Vermarktung von mit Bioziden behandelten Waren ist nun geregelt.

 

Im Rahmen des Zulassungsverfahrens für Biozidprodukte muss einerseits dessen Wirksamkeit nachgewiesen werden, andererseits ein hohes Schutzniveau für die Gesundheit von Mensch, Tier und Umwelt. Gleichzeitig soll der Handel mit Biozidprodukten innerhalb der EU harmonisiert werden.

Infobox

Downloads

Infoblatt zur Workshop-Reihe [PDF, 345KB]

Weiteres

REACH

CLP

Biozide