Pestizid-Analyse von Wasser

Untersuchung von Grund-, Quell- und Oberflächenwasser

© iStockphoto.com/mammamaart

Ihre Herausforderung

Die Wasserqualität kann durch den Einsatz von Pflanzenschutzmitteln (Pestiziden) insbesondere in der Landwirtschaft und deren Abbauprodukte (Metaboliten) beeinträchtigt sein. Da immer mehr und neuartige Pestizide in Umlauf gebracht werden, ist eine Kontrolle der Belastung unumgänglich. Die Analyse der Wasserqualität schafft Klarheit für Haushalte, BesitzerInnen von Brunnen und Quellen sowie Wasserversorgungsunternehmen.

Unser Lösungsansatz

  • Mit modernsten Geräten untersuchen wir alle in der Trinkwasserverordnung geregelten Pestizide nach internationalen und validierten Multimethoden (GC/MS/MS und LC-MS/MS).
  • Darüber hinaus haben wir als erstes österreichisches Labor ein spezielles Pestizid-Screening entwickelt – damit ist es möglich, ca. 600 Stoffe bzw. Metaboliten im Wasser schnell und genau zu erfassen.
  • Für kundInnenspezifische Analysewünsche adaptieren wir bestehende Methoden oder entwickeln Verfahren nach Ihren konkreten Erfordernissen.

Ihr Nutzen

  • Sie erhalten Klarheit, ob Ihr Wasser durch Pestizide belastet ist.
  • Sie gewinnen Sicherheit, ob gesetzliche Grenzwerte eingehalten werden.
  • Sie erhalten einen Prüfbericht gemäß EN ISO/IEC 17025 unseres akkreditierten Prüflabors.
  • Selbstverständlich werden Ihre Untersuchungsergebnisse von uns streng vertraulich behandelt.

 

Online - Bestellung