News

Letzte Meldungen

22.03.2019

Weltwassertag 2019: Österreichisches Know-how für Gewässerschutz in Serbien

Die Vereinten Nationen haben den 22. März jedes Jahres zum Weltwassertag ausgerufen. Auch die serbischen Umweltbehörden stellen den Gewässerschutz in den nächsten Monaten in den Fokus.

22.03.2019

Kroatisches Umweltinformationssystem erweitert

ExpertInnen des Umweltbundesamts unterstützten die kroatischen Behörden bei der Integration von Daten aus dem Industriesektor und in Fragen der Chemikaliensicherheit.

20.03.2019

Der Kleinwald im Klimawandel

Das Projekt „ökologischen Kleinwaldbewirtschaftung“ in der LEADER Region Elsbeere-Wienerwald bietet Unterstützung für ältere, weggezogene oder „hof-ferne“ WaldbesitzerInnen. In Zusammenarbeit mit dem Umweltbundesamt läuft derzeit die Pilotphase.

06.03.2019

Rückgang des Bodenverbrauchs auf täglich 11,8 Hektar

Der Bodenverbrauch in Österreich ist im Vergleich zur Vorperiode zurückgegangen. Das zeigen die aktuellen Zahlen des Umweltbundesamtes. In den Jahren 2016 bis 2018 wurden pro Tag 11,8 Hektar neu beansprucht.

04.03.2019

Wie viel Energie braucht die Cloud?

Das österreichische Umweltbundesamt und das deutsche Borderstep Institut für Innovation und Nachhaltigkeit analysieren erstmals, wie sich der Einsatz von Cloud Computing in den EU-28 in den nächsten Jahren entwickeln wird.

Infobox

Verwandte Themen

Presseteam

Folgen Sie uns auch auf Twitter http://twitter.com/umwelt_at und besuchen Sie uns auf LinkedIn.