Internationales Engagement

© Umweltbundesamt/DIE MARILLA

Environmental Consulting und Institutional Capacity Building

Als Österreichs größte Expertinnen-Einrichtung für Umweltthemen sind wir auch international tätig. Unser Aktionsradius reicht von Ost- und Südosteuropa bis in die Mittelmeer-Staaten und nach Zentralasien. Insgesamt können wir auf Projekte in über 60 Ländern verweisen. Die Schwerpunkte unserer internationalen Beratungstätigkeit liegen im Environmental Consulting und im Institutional Capacity Building.

 

Im Rahmen des Environmental Consulting beraten und unterstützten wir UN- und EU- Institutionen  z.B.  EU Parlament,  EU Kommission, UNEP oder OECD, BehördenverteterInnen, EntscheidungsträgerInnen und Unternehmen. Wir entwickeln Entscheidungsgrundlagen und analysieren die Umsetzung von Richtlinien, Strategien und Maßnahmen.  

 

Mit dem Institutional Capacity Building unterstützen wir die neuen und künftigen EU-Mitgliedstaaten und Länder der EU-Nachbarschaftspolitik beim Aufbau von Verwaltung und nationaler Gesetzgebung im Umweltbereich. Seit 1998 sind wir an über 110 Länderpartnerschaften, sogenannten Twinning-Projekten in 27 Ländern beteiligt und damit die erfolgreichste Institution im Twinning-Bereich. Die finanziellen Mittel dafür kommen von der EU.

 

Als Partner in mehr als 200 nationalen, europäischen und internationalen Netzwerken, Gremien und Arbeitsgruppen sind wir am Puls aktueller Entwicklungen. Dieser Wissensvorsprung fließt in unsere Arbeit ein.