Karriere

Als größte ExpertInnen-Institution für Umwelt in Österreich und einer der führenden Umweltberater in Europa stehen wir für Transformation von Wirtschaft und Gesellschaft zur Sicherung nachhaltiger Lebensbedingungen. Mit über 500 ExpertInnen aus 55 Disziplinen entwickeln wir fach- und themenübergreifende Entscheidungsgrundlagen auf lokaler, regionaler, europäischer und internationaler Ebene. Wir arbeiten transparent und überparteilich und stehen im Dialog mit Politik, Verwaltung, Wirtschaft, Wissenschaft und Zivilgesellschaft.

Unser Leitbild

Unser Leitbild gibt die zentralen Aspekte unserer Tätigkeit wieder – Perspektiven für Umwelt und Gesellschaft zu entwickeln sowie durch die Arbeit für unsere KundInnen Mehrwert zu schaffen:

Wir arbeiten für die Verbesserung der Umweltsituation und die Erhaltung der natürlichen Lebensgrundlagen. Damit leisten wir einen Beitrag zur nachhaltigen Entwicklung der Gesellschaft und sichern damit die Lebensqualität auch für kommende Generationen.

Wir schaffen fundierte Grundlagen für wissensbasierte Entscheidungen. Wir erheben, analysieren und bewerten nachvollziehbar die Wechselwirkungen zwischen Gesellschaft und Umwelt. Wir identifizieren Defizite und thematisieren Umweltprobleme.

Wir erbringen unsere Leistungen als unabhängiger Berater und als Umweltkontrollinstanz. Unsere KundenInnen sind EntscheidungsträgerInnen und Stakeholder im Umweltbereich. Wir stehen mit diesen in Dialog, um gemeinsam bedarfsorientierte und praxisnahe Lösungen zu entwickeln.

 

Unsere MitarbeiterInnen

Als einer der größten Arbeitgeber im Umweltbereich bauen wir auf hochqualifizierte, umweltbewusste Menschen, die mit ihrem Wissen und ihren Fähigkeiten zur Verwirklichung unseres Leitbildes beitragen. Unsere MitarbeiterInnen sind kompetent, gut ausgebildet und engagiert. Wir schätzen ihre Zuverlässigkeit, Belastbarkeit und ihr ergebnisorientiertes Handeln. Unsere MitarbeiterInnen sind gewohnt, interdisziplinär und projektorientiert, auch im internationalen, insbesondere europäischen Umfeld zu arbeiten.

Unsere Werte

Das Umweltbundesamt fördert eine respektvolle Zusammenarbeit, Toleranz und einen fairen Umgang untereinander. Nichtdiskriminierung und Chancengleichheit gehören zur Unternehmenskultur. Die Genderquote ist ausgeglichen, von unseren MitarbeiterInnen sind 50,5% Frauen. Ob junge BerufseinsteigerInnen oder erfahrene ExpertInnen, bei uns sind MitarbeiterInnen jedes Alters willkommen, denn für uns zählen Persönlichkeit und Kompetenz. In unserem Unternehmen beschäftigen wir auch Menschen mit Behinderung. Da uns die Zufriedenheit unserer MitarbeiterInnen ein großes Anliegen ist, sind für uns Themen wie Work Life Balance und Vereinbarkeit von Beruf und Familie sehr wichtig. Wir fördern sie, indem wir flexible Arbeitsmodelle anbieten wie Home office, Gleitzeit und Teilzeit.

© Umweltbundesamt/DIE MARILLA

Mehr als 20 Sprachen

Im Rahmen unserer internationalen Aktivitäten profitieren PartnerInnen und KundInnen von den Sprachkenntnissen unserer ExpertInnen:  

Englisch, Französisch, Italienisch, Arabisch, Farsi, Spanisch, Russisch, Rumänisch, Schwedisch, Ungarisch, Kroatisch, Bulgarisch, Polnisch, Slowakisch, Tschechisch, Serbisch, Niederländisch, Maltesisch, Finnisch, Gebärdensprache u.a.