Aktuelles aus der Umweltanalytik

Herbiziden im Wasser auf der Spur

wasserprobengroeger6
Das Umweltbundesamt analysiert regelmäßig Wasserproben auf Rückstände des Unkrautvernichtungsmittels Glyphosat. Seine Zulassung in Europa steht auf dem Prüfstand. mehr lesen
30 Jahre - 30 Gesichter

30 Jahre Umweltbundesamt

30jahrevisual
In unserer Jubiläums-Rubrik stellen wir 30 MitarbeiterInnen vor, die einige der vielen Themen aufzeigen, die das Umweltbundesamt bearbeitet. mehr lesen
Hitzewellen nehmen zu

Richtiges Verhalten bei Hitze

hitzetipps
Videos, Broschüren und Folder des Umweltbundesamtes zeigen, wie man sich vor negativen Gesundheitsfolgen schützt und worauf gefährdete Personen achten sollten. mehr lesen
BORIS Bodeninformationssystem

Neues Bodenportal: ab sofort besseres Service und neue Daten

boristeaser2
Standorteigenschaften, Bodenbeschaffenheit sowie Messwerte aus über 40 Untersuchungen können abgefragt werden. mehr lesen
Labor & Analytik

Ringversuche zur Umweltanalytik

iStockringversuchebea2
Wir bieten Ringversuche zur Analyse von Wasser, Kunststoff, Luft und Abfall. Jetzt anmelden! mehr lesen
Erstmalige Untersuchung

Antifouling-Wirkstoffe in Gewässern

IMGP7601WEB
Das Umweltbundesamt hat die Belastung von Hafengewässern durch Biozide, die als Schutzanstriche für Boote verwendet werden, erhoben. mehr lesen
Plastik in der Donau

Europaweit gemeinsam gegen Plastik in der Umwelt

Österreichische Pilotstudie an die Ratsvorsitzende im europäischen Umweltministerrat, Carole Dieschbourg, übergeben. mehr lesen

Aktuelle Ozonwerte

mehr lesen

Phthalate, Bisphenol A, HCB

Neue Studien zu Human-Biomonitoring

Das Umweltbundesamt hat die Belastung der ÖsterreicherInnen mit Phthalaten und Bisphenol A sowie HCB untersucht. mehr lesen

Weltweites Phänomen

Ausbreitung invasiver Pflanzenarten

Weltweit wurden bereits 13.168 Pflanzenarten durch den Menschen verschleppt – rund 3,9 Prozent der weltweiten Flora. Neue internationale Studie mit Umweltbundesamt-Expertise. mehr lesen

Schwerpunkt Wasser

Unser Wasser

Ob Grundwasser, Oberflächengewässer, Badegewässer oder Abwasser. Wir beraten Sie gerne bei allen Fragestellungen zur Wasserqualität. mehr lesen

Erste Abschätzung

Treibhausgas-Emissionen 2014

Erste Projektionen der österreichischen Treibhausgas-Emissionen 2014 ergeben einen Rückgang der klimarelevanten Gase um 4,3 Prozent im Vergleich zu 2013. mehr lesen

Presse & News

Alle anzeigen

31.08.2015

Europaweit gemeinsam gegen Plastik in der Umwelt Bei einem bilateralen Gespräch im Rahmen des Europäischen Forum Alpbach übergaben Umweltminister And...

19.08.2015

Wo fremde Arten Wurzeln schlagen Die Ausbreitung nicht-heimischer Pflanzenarten nimmt weltweit zu. Das zeigt eine neue Studie, für di...

18.08.2015

Treibhausgase 2014 Projizierter Rückgang um 4,3% gegenüber 2013. Dies ergibt eine erste Abschätzung, die das Umweltbund...

Termine & Events

Alle anzeigen

28.08.2015

Bioökonomie-Workshop in Alpbach Nationale Bioökonomie-Strategien im Vergleich“ bei den Alpbacher Technologiegesprächen 2015

21.09.2015

Probenahme von Abfällen Die Prüfstelle des Umweltbundesamtes bietet im September 2015 einen Laborvergleichsversuch zur P...

21.09.2015

Land Use and Water Quality 2015 Eine internationale Konferenz um Lösungsansätze zur Minderung der Auswirkungen von Landnutzung...

Studien & Reports

Alle anzeigen

Energiewirtschaftliche Szenarien im Hinblick auf Klimaziele 2030 und 2050. Energieszenarien sind eine wesentliche Grundlage für die Diskussion der nationalen Klimaschutzpo...

Industrieszenarien im Hinblick auf Klimaziele 2030 und 2050. Für die Diskussion über Klima- und Energieziele bis 2030 und 2050 hat das Umweltbundesamt drei...

GHG Projections and Assessment of Policies and Measures in Austria. This report presents information on projections, policies and measures according to reporting obl...