Projekte

Das größte Projekt im Bereich Altlasten ist die Mitwirkung an der Vollziehung des Altlastensanierungsgesetzes. Im Auftrag des Bundesministeriums für Land- und Forstwirtschaft, Umwelt und Wasserwirtschaft erfolgt die Registrierung, Bewertung und Unterstützung bei der Veranlassung und Kontrolle von Untersuchungen von Altlasten.

Darüber hinaus gehende Projekte auf nationaler Ebene haben vor allem die fachlich/methodische Weiterentwicklung der Bewertung, Untersuchung und Sanierung von Altlasten zum Inhalt.

 

Auf internationaler Ebene ist das Umweltbundesamt seit 1996 Hauptansprechpartner der Europäischen Umweltagentur im Bereich Altlasten. Weiteres Interessengebiet ist die Beteiligung an Projekten der Forschungsrahmenprogramme der Europäischen Union und die Kooperation mit Beitrittsländern zur Europäischen Union zur Vermittlung der Umweltstandards.

 

Weiters leitet die Abteilung Altlasten einige Arbeitskreise bzw. nimmt an zahlreichen nationalen und internationalen Arbeitskreisen und Ausschüssen regelmäßig teil.