Mut zur Nachhaltigkeit

Wintersemester 2009

In der Veranstaltungsreihe "Mut zur Nachhaltigkeit" halten prominente AutorInnen der Buchreihe "Zwölf Bücher zur Zukunft der Erde" Vorträge über gegenwärtige und künftige ökologische und sozioökonomische Probleme und Entwicklungen. Veranstalter ist das Zentrum für Globalen Wandel und Nachhaltigkeit der BOKU in Kooperation mit Risiko:dialog,Umweltbundesamt, Österreichischer Akademie der Wissenschaften, Fakultätszentrum Ökologie, ORF und der Stiftung "Forum für Verantwortung", Deutschland.

Dass die Welt vor entscheidenden Umbrüchen steht - darüber sind sich die meisten einschlägig tätigen WissenschafterInnen einig. Welcher Art die Umbrüche sind, welches die auslösenden Faktoren sind, wie sich die Umbrüche gestalten und wie rasch sie zu erwarten sind - darüber gibt es jedoch sehr unterschiedliche Ansichten. Unterschiedlich sind auch die Strategien eine nachhaltige Entwicklung voranzutreiben, um ökologische und sozio-ökonomische Gefahren der Zukunft abzuschwächen bzw. abzuwenden.

 

In einer 12-teiligen Buchreihe (Fischer Verlag: "Zwölf Bücher zur Zukunft der Erde" 2007/2008) haben namhafte AutorInnen im Auftrag der Stiftung Forum für Verantwortung gegenwärtige und künftige ökologische und sozio-ökonomische Probleme und Entwicklungen dargestellt und sich mit nachhaltigen Zukunftsentwicklungen aus verschiedenen Blickwinkeln und über unterschiedliche Zeithorizonte auseinandergesetzt.

 

In der Veranstaltungsreihe "Mut zur Nachhaltigkeit" werden einige der Autoren über das von ihnen behandelte Thema in öffentlich zugänglichen Vorträgen sprechen und diskutieren.