Raumentwicklung

Neuer Bericht

Konfliktpotenzial Baulandwidmung und Naturschutz

In einer Studie werden erstmals in Österreich unbebaute, für den Naturschutz wertvolle Lebensräume identifiziert, die sich auf gewidmetem Bauland befinden. mehr lesen

Aktuelle Zahlen

Rückgang des Bodenverbrauchs auf täglich 11,8 Hektar

Der Bodenverbrauch in Österreich ist im Vergleich zur Vorperiode zurückgegangen. 2016 bis 2018 wurden pro Tag 11,8 Hektar neu beansprucht. mehr lesen

FotoQuest GO

Kampagne erforscht Landnutzung in Österreich

FotoQuest GO-App ist eine Citizen Science-Initiative zum Thema Nutzung von Landflächen und soll auch ein Community-basiertes Monitoring etablieren. mehr lesen

Low-Carbon City

Optimierte Planung von Smart City-Quartieren

Das Projekt SC_Mikroquartiere zeigt, wie sich Stadtquartiere zu Low-Carbon Cities entwickeln können. mehr lesen

Aktuelles Forschungsprojekt

Hitzeinseln und zunehmende Versiegelung im urbanen Raum

An Hand von drei Pilotstädten werden Karten bis zum Jahr 2100 modelliert. Für sensible Stadträume können damit Anpassungsmaßnahmen mitgeplant werden. mehr lesen

Lehrmaterial für 15 bis 19 Jährige

Broschüre „BodenReich“

Die von FORUM Umweltbildung und Umweltbundesamt erstellte Broschüre unterstützt PädagogInnen dabei, das Thema Boden in ihren Unterricht zu integrieren. mehr lesen