Daten­katalog: Luft

Saubere, schadstofffreie Luft ist lebensnotwendig für Menschen, Tiere und Pflanzen. Um die Luftqualität in Österreich beurteilen zu können, sind Ergebnisse von Luftgütemessungen und deren Bewertung wesentlich. Dafür stehen Daten von etwa 150 Messstellen in ganz Österreich zur Verfügung. Diese werden von den Ämtern der Landesregierung und dem Umweltbundesamt betrieben. Aktuelle Messwerte aus den neun Landesmessnetzen und dem österreichweiten Hintergrundmessnetz des Umweltbundesamt können hier abgerufen werden.


Luftgüte

Mit steigenden Temperaturen steigt auch die Gefahr einer hohen Ozonbelastung. Über den stundengenauen Ozonwert in ihrer Nähe und Überschreitung der Schwellenwerte informiert das Umweltbundesamt.



Luftgütedaten

aktuelle Ozondaten Österreich