Trinkwasser

© iStockphoto.com/mammamaart

In Österreich ist das Grundwasser die mit Abstand wichtigste Quelle für die Trinkwassergewinnung. Eine gute Grundwasserqualität ist dafür die Voraussetzung.

Etwa 99% des heimischen Trinkwassers stammen aus Grundwasser, die Hälfte davon wird aus den Porengrundwasservorkommen der Tal- und Beckenlagen, die andere Hälfte aus den Karst- und Kluftgrundwasserquellen der Gebirgszüge gewonnen. Ca. 13% der Bevölkerung bezieht ihr Trinkwasser aus Hausbrunnen.

Trinkwasserqualität

Trinkwasserqualität fällt in den Zuständigkeitsbereich des Bundesministeriums für Gesundheit und Frauen (BMFG). 

Bei Fragen zur Trinkwasserqualität wenden Sie sich bitte direkt an das Bundesministerium für Gesundheit und Frauen.