Common Forum for Contaminated Land in the European Union

Das Common Forum ist eine Plattform für die Zusammenarbeit von Vertreterinnen und Vertretern der Umweltministerien bzw. -ämter der EU-Mitgliedsländer, der Europäischen Kommission und der Europäischen Umweltagentur betreffend Altlasten und verwandten Themen.

 

Ziele des Common Forums sind

  • Feststellung thematischer Bereiche für eine EU-weite Kooperation;
  • Förderung des Dialoges zwischen den verschiedenen internationalen Aktivitäten;
  • Sammeln und Diskutieren der Resultate dieser Aktivitäten sowie Koordinierung von Vorschlägen zu technischen Themen und praktischen Aspekten an die Europäische Kommission und die Europäische Umweltagentur;
  • Förderung individueller Ansätze der einzelnen EU-Länder im Hinblick auf die Bearbeitung von Altlasten.

Treffen des Common Forum finden etwa jährlich statt.