Altlastenpraxis

Eintägige Tagungen

In Vollziehung des Altlastensanierungsgesetzes betreut das Umweltbundesamt zahlreiche Projekte zur Erkundung von Deponien und Betriebsstandorten fachlich. 

 

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe wird über verschiedenste Erfahrungen zu häufigen Fragestellungen berichtet. Weiters werden die fachlichen Anforderungen an die Erkundung und Sanierung von Altlablagerungen und Altstandorten dargestellt.

Veranstaltungen zur Altlasten-Praxis finden halbjährlich statt und richten sich vor allem an Ingenieurinnen/Ingenieure, BehördenvertreterInnen und Firmen, die mit der Planung, Durchführung und Überwachung von Altlastenerkundungen beschäftigt sind.