Prioritätenklassifizierung

Für alle ausgewiesenen Altlasten wird die Dringlichkeit zur Durchführung von Sicherungs-/Sanierungsmaßnahmen durch eine Prioritätenklassifizierung festgestellt.

 

Die Prioritätenklassifizierungen werden durch das Umweltbundesamt erarbeitet und der/dem BundesministerIn für Land- und Forstwirtschaft, Umwelt und Wasserwirtschaft zur Festlegung vorgeschlagen. Es werden drei Prioritätenklassen unterschieden, wobei Prioritätenklasse eins den vordringlichsten Sanierungsbedarf ausweist.