Bodenverbrauch in Österreich

Ist die Versorgungssicherheit in Gefahr?

© Umweltbundesamt/Gröger

Am 13. Dezember 2012 fand die Tagung „Bodenverbrauch in Österreich – Ist die Versorgungssicherheit in Gefahr?“ in Kooperation mit dem Lebensministerium, dem Ökosozialen Forum, dem Umweltbundesamt und der Österreichischen Hagelversicherung in der Landwirtschaftskammer in Wien statt.

Sie diente der Auseinandersetzung mit dem fortschreitenden Verlust von Agrar- und Grünland und deren Inanspruchnahme für Verkehr, Wohnraum, Gewerbe, Industrie und Freizeitzwecke.

 

Die Veranstaltung war als Fachdiskussion gestaltet und mit hochkarätigen Persönlichkeiten aus Politik, Wissenschaft und Wirtschaft besetzt.